Grünplanungen

Pflanzen-Planungskonzept

Pflanzen bilden in der Natur die Kulisse und Hauptrolle zugleich. Eine Bepflanzung ist etwas sehr individuelles und doch haben alle etwas gemeinsam, es braucht immer den richtigen Standort und die richtige Kombination der Pflanzen. Nur so ist ihnen ein langes, attraktives Leben gewährt.

Mit Pflanzen kann sehr viel Stimmung erzeugt werden. Sie geben der Umgebung die nötige Wärme. Sie nehmen die träge Eintönigkeit und unterstützen die Architektur als Gesamtwerk. Gerne möchte ich Sie bei dieser anspruchsvollen Arbeit beraten und mit Hilfe Ihrer Wünsche ein abgestimmtes Pflanzenkonzept ausarbeiten.

 

Teilgarten Planung

Kleine Grünveränderungen können Wunder wirken. Wenn Pflanzen ins Alter gekommen sind, oder Plattenbeläge in alle Richtungen schauen, kann mit dem nötigen fachlichen Wissen, mit relativ geringem Aufwand der Grünraum wieder zum Blühen gebracht werden. Ein neuer Baum oder eine neue Pflanzenrabatte gibt dem Grünraum ein neues Flair.

Bei einem Neubau, bei welchem nicht der ganze Garten oder die Terrasse auf einmal angelegt werden kann, ist nach einem Gesamtkonzept zu arbeiten. Eine Realisierung in Etappen ist möglich (siehe Beratung für Gartenneugestaltung)

Gerne bin ich  bereit  Ihnen bei der Planung von einer Teilerneuerung, oder einem Gesamtkonzept Ihres Grünraumes mein Wissen zur Verfügung zu stellen.

 

Umbau Planung

Sie haben ein bestehendes Haus oder eine Terrassenwohnung gekauft? Sie sind mit dem Grün nicht zufrieden? Sie wohnen in einem Haus oder in einer Wohnung und wollen einen neuen Garten? Dann rate ich Ihnen mit System vorzugehen. Es bringt nichts an einer Ecke zu wirken und schon merkt man, dass an der anderen Ecke etwas vergessen wurde. Zudem entstehen so meistens Flickwerke, die am Ende trotz viel Fleiss und Arbeit nicht zur Geltung kommen. Gerne unterstütze ich Sie als Grünplaner bei der Gestaltung ihres Projektes. Wenn Sie das Projekt selber ausführen wollen, kann ich mich als  Berater in der Bauleitung anbieten.

 

Neubau Planung

Noch immer ist der Grünbereich bei vielen neuen Bauwerken zweitrangig oder geht sogar vergessen. Mein Tätigkeitsfeld besteht darin, schon bei der Planungsphase des Objektes den Bezug zum Grün mit einzuplanen. Ich möchte Ihnen eine ganzheitliche Lösung anbieten. Gerade auf Terrassen und bei engen Platzverhältnissen ist mit der heutigen Technik sehr vieles möglich, so können ganze Terrassen und Balkone zu richtigen Grünoasen werden.

Gerne gehe ich noch einen Schritt weiter und plane den Standort und den Grundriss des Bauobjektes. Das Objekt wird somit optimal an das Gelände und der Umgebung angepasst, wobei ein harmonischer Übergang vom Innenraum in den Aussenraum stattfindet. Dies erhöht den Lebenskomfort enorm und der Gegenwert für das wertvolle Land ist in Balance.

Da der Aussenraum in vielen Fällen den Kostenrahmen bei einem Neubau sprengt, gebe ich Ihnen folgende Weissheit mit auf den Weg. Die Planung eines Grünraumes ist absolut erschwinglich. Die Mehrarbeiten und zusätzlichen Baugesuche aufgrund eines verpassten Grünplanes machen die Ausgaben für eine Planung um ein mehrfaches wett. Der Baumeister kann schon während der Bauphase in rationellen Schritten auf die Aussenplanung eingehen und am richtigen Ort die nötigen Massnahmen treffen. Ob der Garten nun in den nächsten zwei oder zehn Jahren fertig gestellt wird, hat keinerlei Einfluss, ausser das man eine Menge Geld für die Zukunft gespart hat. Mein Grundsatz bei einem Neubau lautet:

"Besser nichts als etwas."

Also lassen Sie sich Zeit und beschränken Sie sich auf ein Minimum. Wenn die grundbaulichen Massnahmen, wie zum Beispiel Gartenmauern, Technikraum, Gartenhaus oder Leitungen erstellt sind reicht dies aus. Alles andere können Sie später mit dem erstellten Grünplan ausbauen, wenn Sie wollen ist das auch in Etappen möglich.

 

Grünwohn- Planungskonzept

Sie haben ein Haus oder eine Gartenterrasse in Planung oder schon erstellt und haben keinen passenden Grünrahmen, der das Innen mit dem Aussen verbindet? Sie wollen den Raum im Grün und das Grün im Raum? Da helfe ich Ihnen gerne weiter. Mit gezielten und gekonnten Massnahmen werden diese zwei Welten näher aneinanderrücken oder sogar verschmelzen zu einer ganzheitlichen Grünidylle. Die Grenzen verfliessen mit dem Innen und umgekehrt. Der beste Weg zur Berücksichtigung dieses Wunsches ist indiskutabel in der Anfangsplanung eines Projektes. Den Wünschen und Vorstellungen sind fast keine Grenzen gesetzt. Der Architekt, sowie Innenarchitekt und ich als Grünplaner arbeiten Hand in Hand um den Traum wahr werden zu lassen.

 

Grünarchitektur

Eines Vorneweg. Hier befinden wir uns auf Neuland. Doch genau dieses Neuland möchte ich betreten. Sie als Architekt oder Bauherr wollen etwas Einzigartiges? Bitte kontaktieren Sie mich persönlich. Über Jahre hinweg habe ich mich mit diesem Thema beschäftigt und weiss Ihnen einiges zu erzählen. Mit einer Zusammenarbeit zwischen Architektur und Grünplanung können hier Wunder wahr werden. Willkommen im 21. Jahrhundert. Eine Verzahnung von Raum- und Stadtplanung, Architekten, Umweltplaner, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten, Grünplaner, Lichtplaner usw. werden neue Dimensionen bekommen.